Mehr Infos

Lektion 6 – Python für Ungeduldige

[wpbb archive:title]

Zurück zum Dashboard [ds_login button_bg=“#2196F3″ button_fg=“#FFFFFF“ button_radius=0 button_text=“Anmelden“ type=widget url=“http://akademie.datamics.com/index.php?page_id=5879″ dialog_headline=“Anmelden“ signup_url=“http://akademie.datamics.com/index.php?] [ds_lecture_progress for=course color=“#2196F3″ bg=“#FFFFFF“ round=15] Navigation Expand

Objektorientierte Programmierung – OOP

Einleitung des Kursabschnitts „Objektorientierte Programmierung“.

Motivation

Python ist eine Objektorientierte Programmierspache – daher ist ein grundlegendes Verständnis von Objektorientierter Programmierung für den Umgang mit Python besonders wichtig. Daher zuerst ein kurzes Video zur Erläuterung dieses Konzeptes.

Funktionen

Mit Funktionen wird Programmcode in wiederverwendbare Blöcke unterteilt. Damit wird Code kurz und verständlich gehalten. Den Umgang mit Funktionen lernst du in diesem Video.

Docstrings

Wichtig ist neben der eigentlichen Programmierung auch die Dokumentation des Programmcodes. Sehr nützlich sind hierbei die sogenannten Docstrings, welche du in dieser Lektion kennen lernst.

Benannte Parameter – kwargs

Funktionen können benannte und unbenannte Parameter annehmen und mit der args- und kwargs-Syntax sogar eine beliebige Anzahl dieser. Hier lernst du dieses Konzept kennen.

Klassen

Objektorientierte Programmierung beruht auf der Definition von Klassen und der Ableitung von Instanzen dieser. Dieses Video beschreibt dieses wichtige Konzept für dich.

Klassen – Vererbung

Klassen werden erst wirklich interessant, wenn eine Klassenhierarchie aufgebaut wird, in der Elterklassen Eigenschaften an Kindklassen vererben, die dann gemäß ihres Anwendungsfalls erweitert werden. Wie das geht lernst du in diesem Video.

Module

Ein modularisierter Programmaufbau ist ein Kennzeichen von gutem Code und hilft, den Überblick zu behalten. Hier lernst du, wie du eigene Module anlegen kannst.

Bibliotheken

Python verfügt über eine umfassende Standardbibliothek, mit der Routineaufgaben effizient erledigt werden können. Weiterhin wichtig sind externe Zusatzbibliothken, die teilweise über einen enormen Funktionsumfang verfügen. Beides wird dir hier vorgestellt.

Objektorientierte Programmierung – Übung – Aufgabe

Nun ein paar Übungsaufgaben zum vertiefen deiner Kenntnisse der Objektorientierten Programmierung.

Objektorientierte Programmierung – Übung – Lösung Aufwärmen

Unsere Lösung zu den Aufwärmübungen des Abschnitts „Objektorientierte Programmierung“.

Objektorientierte Programmierung – Übung – Lösung

In diesem Video wird dir unsere Musterlösung zu unseren Übungsaufgaben der Objektorientierten Programmierung vorgestellt. Vorherige Lektion Nächste Lektion