Mehr Infos

Testkurs

Python für Ungeduldige – Der Schnelleinstieg in Python

Lerne die Python Grundlagen von Datentypen bis zu OOP in wenigen Stunden! Crashkurs mit Übungen.

Kurs beginnen python-fuer-ungeduldige (1) Zurück zum Dashboard [ds_login button_bg=“#2196F3″ button_fg=“#FFFFFF“ button_radius=0 button_text=“Anmelden“ type=widget url=“http://akademie.datamics.com/index.php?page_id=5879″ dialog_headline=“Anmelden“ signup_url=“http://akademie.datamics.com/index.php?]

Was du lernen wirst

Erlerne die fundamentalen Datentypen Bool’sche Werte (Wahrheitswerte), Integers (Ganzzahlen), Floats (Gleitkommazahlen) und Strings (Zeichenketten)

Kontrolliere den Programmfluss mit if-Blöcken und Schleifen

Lerne nützliche Module der Python-Standardbibliothek kennen

Verstehe fortgeschrittene Datentypen wie Listen und Dictionaries

Verstehe die Verwendung von Jupyter Notebooks zur Programmierung in Python

Erstelle und verstehe fortgeschrittenen Code mit Funktionen und Klassen (Objektorientierte Programmierung)

Verarbeite Exceptions (Ausnahmen/Fehler) mit try-Blöcken

Erarbeite eigene Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen

Voraussetzungen

Zugang zu einem Computer mit Internet Verbindung.

Dieser Kurs ist keine Ergänzung zu anderen Python-Kursen sondern beginnt bei 0.

Motivation um schnell die Grundlagen von Python zu erlernen.

Vorherige Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

Beschreibung

Python für Ungeduldige!

Lerne in kürzester Zeit die wichtigsten Grundlagen von Python, um so schnellstmöglich mit dem Programmieren eigener Anwendungen beginnen zu können. Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger und Wechsler aus anderen Programmiersprachen – Vorkenntnisse werden für diesen Kurs nicht benötigt.

Besonders spannend ist dieser Kurs auch für Neugierige, die so schnell wie möglich Python kennenlernen möchten. In diesem Kurs werden alle wichtigen Grundlagen von Python vorgestellt und praktisch angewendet.

Lerninhalte zum Download

Wir von Datamics bieten die in den Videos gezeigten Lerninhalte als Jupyter Notebooks zum Download an. Damit können Teilnehmer die Lerninhalte schrittweise und interaktiv selbst nachvollziehen. Zusätzlich können mit Jupyter Notebooks eigene Experimente einfachstmöglich vorgenommen werden, weshalb Jupyter Notebooks insbesondere für Einsteiger ein exzellentes Werkzeug zum erlernen der Programmierung in Python sind.

Unsere Lerninhalte

* Einfache Datentypen Bool’scher Wert, Integer, Float und String

* Bool’sche Algebra

* Arithmetik

* Stringformatierung

* Typkonvertierung

* Listen und Listenoperationen

* Dictionaries (assoziative Speicher)

* Programmflusskontrolle mit if-Blöcken

* Vergleichsoperatoren

* Schleifeniteration mit for und while

* Ausnahmebehandlung mit try

* Funktionen und Funktionsparametrisierung

* Python-Hilfe mit Docstrings

* Klassen und Instanzen

* Vererbung

* Polymorphismus

* Eigene und externe Module

* Die Python Standardbibliothek

* Dateizugriff

* Randomisierung

* Uhrzeit und Datum mit datetime

* Nutzereingaben mit input

Damit du deine Kenntnisse praktisch vertiefen kannst, stellen wir zahlreiche Übungsaufgaben für dich bereit.

Unsere Übungsaufgaben

* Übungs- und Lösungsnotebooks zu den Inhaltskapiteln

* Mit Aufwärmübungen für den einfachen Einstieg

* Fast alle Kapitel haben eine herausfordernde Abschlussübung

* Zum wichtigen Thema Objektorientiere Programierung gibt es ein Bonusprojekt – die Entwicklung einer einfachen Inventarsoftware

* Abschlussprojekt: die Teilnehmer implementieren ein eigenes Quiz-Spiel in Python

* Abschlussprojekt und Bonusprojekt mit schrittweiser Musterlösung

Du erhältst lebenslangen Zugang zu über 50 Lektionen und den passenden Notebooks zu den Lektionen!

Zusätzlich bietet dir dieser Kurs eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn du in irgendeiner Weise nicht zufrieden sein solltest, erhältst du dein Geld zurück. Und du darfst alle Notebooks als Dankeschön für das Ausprobieren dieses Kurses behalten!

Also worauf wartest du noch? Lerne Python auf eine Weise, die deine Karriere voranbringt und dein Wissen erweitert, das ganze auf eine pragmatische und professionelle Art!

Für wen ist dieser Kurs

Programmierer, die von einer anderen Sprache zu Python wechseln

Jeden, der schnell Programmieren lernen möchte ohne ausführlich auf die Hintergründe einzugehen